Alte Postermotive von den Linux Days

Auf Anfrage eines Freunde habe ich gerade alte Poster gesucht aus den Zeiten, wo ich mit TheAlternative den Linux Day an der ETH organisiert hatte… einige kamen zum Einsatz, einige sind nur Ideen geblieben… Enjoy! 🙂

Linux Anspielung auf Vista Kampagne “Wow”

“Arbeitgeber” … Linux-Kenntnisse und Firmen, die Linux einsetzen

“Western”-Poster… noch eine Anspielung auf das eher mässig innovative Vista

Looking for Freedo … Poster mit eigens fotografierten Pinguinen aus dem Zürcher Zoo.

Tux x-rayed … war für einen der ersten Linux Days im Jahre 2005. Das Thema ist ein geröntgter (ist das deutsch?) Tux, um zu symbolisieren, dass Linux völlig transparent ist, weil eben open source.

Es gab in den ersten Jahren auch immer eine selbstgemachte CD, die verteilt wurde. Dazu hier noch zwei Cover…

Allererste CD von TheAlternative

… war das Cover der allerersten Software-CD von TheAlternative.

Später verwendeten wir ein neutrales Cover, um flexibel verschiedene Software darauf zu brennen – das White Album war geboren:

TheAlt White Album

CC BY-SA 4.0
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License.

This entry was posted in Academia & Lecture, Events, Free/Open Source Software, Talks. Bookmark the permalink.

One Response to Alte Postermotive von den Linux Days

  1. Rapha says:

    ach,… wie fühlt man sich da an die alten Tage zurückerinnert 😉 Danke für’s sharen, auch wenn ich nicht derjenige war, der gefragt hat.

Comments are closed.